Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Sport-Nachrichten

Starrflügel-Cup Tag 1 & Tag 2

Blauthermik, erste Wolken in Richtung Feldberg: ein 114 km Dreieck ist der ideale Start. Am 2. Tag sind die Bedingungen etwas trickreicher. Es werden anspruchsvolle 55 km.

Der erste Tag wurde erfolgreich gemeistert und die meisten Piloten kamen ins Ziel! Die Flugroute der Tagesaufgabe führte uns über Villingen zum ersten Wendepunkt bei Löffingen, von da an die Albkante. Der zweite Wendepunkt war der Segelflugplatz Klippeneck, den einige von uns in einer Höhe von 3000m MSL passieren konnten. Weiter ging es nach Sulz und von da auf einer Speed-Section zurück nach Bösingen.

tag1_task.jpg
tag1_karte.jpg
tag_2.PNG